the evening before

i can't believe i am crazy enough to do this project. current emotional stage: panic. what will i do while being on vacation, strolling around cute boutiques and stores i have never seen before? what will happen if my best friend asks me to go shopping with her and i fall in love with a fast fashion piece? damn, there will be plenty of temptations to quit, but that's what the project is all about. gaining experience on how to handle those temptations and value that i am in the position to make active choices. i am born into a wider community where i can choose what path i want to follow. i am now taking advantage of this freedom, having no clue where this path will lead me ...

__________

ich kann nicht glauben, dass ich verrückt genug bin so ein projekt zu starten. derzeitige gemütslage: panik. was werde ich machen, wenn ich im urlaub schöne boutiquen oder läden sichte, die ich noch nicht kenne? was passiert, wenn ich mit der besten freundin shoppen gehe und mich in ein fast fashion teil verliebe? puh, es wird viele versuchungen geben, aber darum geht es bei meinem projekt. erfahrungen sammeln und mir bewusst machen, dass ich aktiv entscheidungen treffen kann. in der gesellschaft in die ich hinein geboren wurde, kann man sich den weg aussuchen, den man gehen möchte. davon mache ich nun gebrauch und setze etwas um, was meine begeisterung geweckt hat, ohne auch nur annährend zu wissen, wo der weg entlang führen wird...